STF EnergySTF Energy

STF Energy steht für maßgeschneiderte Ingenieurleistungen in den Themenfeldern der Ressourcen- und Energieeffizienz, der Technischen Gebäudeausrüstung und der Bauphysik. Wir setzen auf integrale Lösungskonzepte und stehen unseren Kunden in allen Projektphasen zur Seite. Wir entwickeln für unsere Auftraggeber branchenübergreifend passgenaue Ingenieurleistungen, um Betriebs- und Baukosten zu senken und die Effizienz von Gebäuden, Anlagen und Prozessen zu steigern. 

Ressourcen- und Energieeffizienz

Unsere Ingenieure informieren Sie umfassend und kompetent zum Thema Ressourcen- und Energieeffizienz. Wir beurteilen Ihren Energieverbrauch sowie mögliche Einsparpotenziale und identifizieren wichtige Ansatzpunkte für die Senkung des Verbrauchs. Als BAFA- und dena-zertifizierte Energieeffizienz-Experten qualifizieren wir uns für die Beratung und Beantragung öffentlicher Fördermittel und zinsgünstiger Darlehen über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

  • Energieberatung im Mittelstand

    Mit der energetischen Analyse für KMU können Unternehmen doppelt sparen: Die BAFA-zertifizierten Ingenieure der STF Energy helfen Ihnen, Energieeinsparpotenziale im Unternehmen systematisch aufzudecken. Dank staatlicher Unterstützung beträgt die Zuwendung für Unternehmen, deren jährliche Energiekosten über 10.000 Euro (netto) liegen, 80 Prozent der förderfähigen Beratungskosten – bis zu einer Höhe von 8.000 Euro.

    Unsere Leistungen für Sie:

    • Unterstützung bei der Beantragung der Fördergelder
    • Messung und Analyse des Energieverbrauchs
    • Prüfung des Energieverbrauchprofils
    • Erarbeitung von Energieeffizienzmaßnahmen
    • Wirtschaftlichkeitsberechnung zu EEG-Anlagen
    • Lebenszyklus-Kostenanalyse
    • Abschlussbericht mit Darlegung der Optimierungspotenziale


    Das Produktblatt finden Sie hier zum Download.

  • Energieberatung in der Landwirtschaft und im Gartenbau

    Speziell an Landwirte und Unternehmer im Gartenbau richtet sich das von der Bundesanstalt für Ernährung und Landwirtschaft (BLE) aufgelegte Energieberatungsprogramm. Mit der Energieberatung der STF Energy werden Energieeinsparpotenziale systematisch aufgedeckt. Dank staatlicher Unterstützung beträgt die Zuwendung 80 Prozent der förderfähigen Analysekosten bis zu einer Höhe von 6.000 Euro.

    Unsere Leistungen für Sie:

    • Unterstützung bei der Beantragung der Fördergelder
    • Messung und Analyse des Energieverbrauchs
    • Prüfung des Energieverbrauchprofils
    • Erarbeitung von Energieeffizienzmaßnahmen
    • Wirtschaftlichkeitsberechnung zu EEG-Anlagen
    • Lebenszyklus-Kostenanalyse
    • Abschlussbericht mit Darlegung der Optimierungspotenziale


    Das Produktblatt finden Sie hier zum Download.

  • Kommunale Energieberatung

    Die Kommunale Energieberatung bietet Kommunen und gemeinnützigen Organisationen die geförderte Erstellung eines energetischen Sanierungskonzepts oder die geförderte Neubauplanung energieeffizienter kommunaler Nichtwohngebäude. Die Zuwendung beträgt bis zu 80 Prozent der förderfähigen Ausgaben, jedoch maximal 15.000 Euro. Das von den Experten der STF Energy erstellte Sanierungskonzept kann entweder als Maßnahmenkonzept zur Komplettsanierung zum KfW-Effizienzhaus in einem Schritt oder als Sanierungsfahrplan aufgestellt werden.

    Unsere Leistungen für Sie:

    • Unterstützung bei der Beantragung der Fördergelder
    • Integrale Planung aus Bauphysik und TGA
    • Abschlussbericht nach BAFA-Richtlinie und DIN EN 16247-1 mit Darlegung der Optimierungspotenziale
    • Erstellen investiver und nicht investiver Energieeinsparmaßnahmen


    Das Produktblatt finden Sie hier zum Download.

  • Prozessanalysen für KMU und Großunternehmen

    Energieeinsparpotenziale zu erschließen und energieintensive Prozesse zu optimieren, sind ein wichtiger Wettbewerbsfaktor. Speziell für Großunternehmen aber auch für mittlere Unternehmen werden dafür durch Fördermittel finanzielle Anreize für verstärkte Investitionen in energiesparende Technologien geschaffen. Neben Einzelmaßnahmen werden auch komplexe energetische Effizienzmaßnahmen gefördert wie die Optimierung technischer Systeme (OTS), bei der auch Neuanschaffungen bezuschusst werden.

    Unsere Leistungen für Sie:

    • Unterstützung bei der Beantragung der Fördergelder
    • Beratungsgespräch und Anforderungsdefinition nach Kundenwunsch
    • Messung und Analyse des Energieverbrauchs
    • Prüfung des Energieverbrauchprofils
    • Erarbeitung von Energieeffizienzmaßnahmen
    • Energieeinsparkonzept mit Darlegung der Optimierungspotenziale


    Das Produktblatt finden Sie hier zum Download.

  • Messung, Analyse und Planung

    Die Ingenieure der STF Energy bieten neben Leistungspaketen wie Energieberatungen oder Energieaudits auch Einzelleistungen im Bereich der Energie- und Ressourceneffizienz an. So ist für eine sinnvolle wirtschaftliche Betrachtung von Optimierungsmaßnahmen (EEG-, Heizungs-, Lüftungs-, Produktions- und Wärmerückgewinnungs-Anlagen) die Messung von Energieströmen zwingend erforderlich.
     
    Unsere Leistungen für Sie:

    • Dynamische Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen nach Kapitalwertmethode und Lebenszykluskostenrechnung
    • Elektrische Leistungsmessungen und Lastgangaufzeichnungen
    • Stromnetzanalyse mit Netzanalysatoren
    • Thermische Leistungsmessungen mittels Ultraschalldurchflussmessung
    • Planung und Überprüfung von Photovoltaik-, KWK-, Kälte- und Wärmerückgewinnungsanlagen
  • Wärmeschutz und Energiebilanzierung

    Im Rahmen von Neubau-, Umbau-, und Erweiterungsmaßnahmen erbringen unsere staatlich anerkannten Sachverständigen für Schall- und Wärmeschutz die baurechtlich erforderlichen Nachweise nach Energieeinsparverordnung (EnEV). In enger Abstimmung mit der TGA entwickeln wir für Sie bereits zur Genehmigungsplanung ein integral abgestimmtes Gesamtkonzept und reduzieren hiermit sowohl die Investitionskosten als auch die Lebenszykluskosten des Bauvorhabens.

    Unsere Leistungen für Sie:

    • Fachplanung Wärmeschutz- und Energiebilanzierung über alle Leistungsphasen der HOAI
    • Baurechtlich erforderliche Nachweise nach EnEV, EEWärmeG
    • Nachweis des sommerlichen Wärmeschutzes mittels dynamischer Simulationsberechnung oder vereinfachtem Verfahren
    • Nachweise zum Mindestwärmeschutz und klimabedingten Feuchtschutz
    • Gleichwertigkeitsnachweise und detaillierte Wärmbrückenberechnungen
    • Lüftungs- und Luftdichtheitskonzepte
    • Energetische Bewertung von Bestandsgebäuden und Konzipierung von Modernisierungsvorschlägen
    • Ausstellung von Energieausweisen für Wohn- und Nichtwohngebäude
  • Einführung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001

    Energieeffizienzmaßnahmen stärken Unternehmen im Wettbewerb. Ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 verbessert die energiebezogene Leistung, erhöht die Energieeffizienz und optimiert die Energienutzung in Ihrem Unternehmen. Die Kosten für die Einführung eines Energiemanagementsystems tragen sich oftmals bereits durch die daraus generierte Strom- und Energiesteuerrückerstattung.

    Unsere Leistungen für Sie:

    • Analyse der bereits durchgeführten Energiemaßnahmen
    • Analyse der vorhandenen technischen Ausgangsbasis
    • Beratung über Angemessenheit und Umfang des einzuführenden Energiemanagementsystems
    • Durchführung der Verbrauchsmessungen
    • Ermittlung der Energieeinsparpotenziale
    • Ermittlung des steuerlichen Einsparpotenzials
    • Implementierung des Energiemanagementsystems
    • Erstellung der notwendigen Unterlagen
    • Koordination von Prozessen und Beteiligten
    • Fördermittelberatung


    Das Produktblatt finden Sie hier zum Download.

  • Energieaudit nach DIN EN ISO 16247-1

    Die Durchführung eines Energieaudits nach der DIN EN 16247-1 ist für große Unternehmen eine Möglichkeit, den Anforderungen des Energiedienstleistungsgesetzes zu entsprechen. Aber auch kleine und mittelständische Unternehmen können mit einem Energieaudit Energieeinsparpotenziale aufdecken und ihre Energiekosten senken sowie steuerliche Vorteile in Anspruch nehmen.

    Unsere Leistungen für Sie:

    • Individuelle Festlegung von Schwerpunkten für das Audit
    • Analyse des Energiebezugs
    • Durchführung der Verbrauchsmessungen
    • Erstellen einer Energieverbrauchsanalyse
    • Analyse der EVU-Lastgänge
    • Ermittlung der CO2-Bilanz
    • Ermittlung von Energieeffizienzmaßnahmen und Energieeinsparpotenzialen
    • Beratung zu Fördermitteln und Steuereinsparmöglichkeiten
    • Erstellung eines Abschlussberichts

 

 


TGA-Fachplanung

STF Energy legt besonderen Wert auf eine effiziente technische Gebäudeausrüstung. Dank professioneller Ingenieurleistungen in den Bereichen Heizung, Klimatechnik, Lüftung, Sanitär und Elektrotechnik wird der optimale Energieeinsatz gewährleistet. Unsere individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Energiekonzepte helfen Ihnen, Ihre Energiekosten deutlich zu senken sowie einen genauen Überblick über die Planung und Kosten zu haben.

  • Alle Leistungen gemäß HOAI

    Unsere Experten übernehmen für Sie alle Leistungsphasen gemäß HOAI (Honararordnung der Architekten und Ingenieure): Heizung, Klimatechnik, Lüftung, Sanitär und Elektrotechnik.

    1. Grundlagenermittlung
    2. Vorplanung mit Kostenschätzung
    3. Entwurfsplanung und Kostenberechnung
    4. Genehmigungsplanung
    5. Ausführungsplanung
    6. Vorbereitung der Vergabe und Aufstellung von Leistungsverzeichnissen
    7. Mitwirkung bei der Vergabe
    8. Objektüberwachung und Kostenfeststellung
    9. Objektbetreuung und Dokumentation


    Das Produktblatt finden Sie hier zum Download.

  • Energiekonzepte

    Durch individuelle Energiekonzepte und energetische Gebäudesanierungen werden Ihre Energiekosten deutlich gesenkt. Die auf Ihre Bedürfnisse und Nutzungsgewohnheiten abgestimmten Konzepte und Maßnahmen helfen Ihnen bei der Sicherstellung der Planungs- und Kostensicherheit. Je nach Vorhaben besteht außerdem die Möglichkeit der Förderung durch die KfW Bank.

    Unsere Leistungen für Sie:

    • Detaillierte Bestandsaufnahme und Analyse
    • Erstellung von dreidimensionalen Computermodellen
    • Ermittlung der tatsächlich benötigten Leistungen über ein ganzes Jahr durch Messung der Energieverbräuche und Simulation der Heiz-und Kühllast des Gebäudes
    • Berechnung der Heiz- und Kühllast am Model
    • Ermittlung aller benötigten elektrischen Verbraucher mit Hilfe von Rohrnetzberechnungen am Modell für die Heizung-, Sanitär- und Lüftungsanlagen
    • Entwicklung von Konzeptvarianten
    • Ermittlung der Investitionskosten und der jährlichen Energieverbräuche der einzelnen Konzeptvarianten als Entscheidungsvorlage


    Das Produktblatt finden Sie hier zum Download.

  • Trinkwasserhygiene

    Wir stehen Ihnen in Fragen der Wasserhygiene kompetent zur Seite – sowohl in der vorbeugenden Vermeidung von Risiken als auch bei bestehenden Problemen im Bereich der Trinkwasserversorgung.

    Unsere Leistungen für Sie:

    • Hygienebewusste Planung und Kontrolle der Inbetriebnahme von Trinkwasserinstallationen
    • Unterweisung der Inhaber, Betreiber oder sonstiger Nutzer in die Trinkwasserinstallation gemäß DIN EN 806-5
    • Hygiene-Erstinspektion im Rahmen der Dichtheitsprüfung und Inbetriebnahme
    • Gefährdungsanalyse bei bestehenden Anlagen nach der Trinkwasserverordnung
    • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen bei bestehenden Problemen für eine langfristige Sicherstellung der Trinkwasserhygiene
    • Unterstützung bei der Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen


    Das Produktblatt finden Sie hier zum Download.


Termine

25. Oktober 2016
Die STF Energy präsentiert sich mit dem Fokus Ressourcen- und Energieeffizienz sowie TGA-Fachplanung auf der Absolventenmesse am... Weiterlesen
18. November 2015
Im November 2015 präsentiert sich die STF Energy auf dem 3. Industrie und Daten-/ Netzwerk Forum "High-Tech" der H. Gautzsch Gruppe... Weiterlesen

Neues

28
Jul 2016
Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat die Innovationen durch Forschung  der STF Gruppe mit seinem Gütesiegel ausgezeichnet. Weiterlesen
28
Jul 2016
Neuheit im Hausbau: Eines der ersten seniorengerechten Häuser mit Passivhaus-Komponenten entsteht in Haltern am See. Weiterlesen
28
Apr 2016
Für die Deutschen ist ein guter Handyempfang von so großer Bedeutung, dass ein Drittel von ihnen Orte mit schlechtem Empfang mindestens manchmal... Weiterlesen